Newsletter Software SuperMailer

Personalisierte Newsletter im HTML und Text-Format erstellen und versenden

 

HTML Newsletter Software und E-Mail Marketing Software SuperMailer

Das Erstellen und der Versand von Newslettern an eine Vielzahl von Empfängern war und ist bisher kein Problem, jedoch besitzen diese E-Mail Newsletter einen entscheidenden Nachteil: Diese sind unpersönlich und es können keine empfängerspezifischen Daten eingefügt werden.  Mit der Newsletter Software SuperMailer wird das jetzt anders!

 

Was ist neu an der Newsletter Software SuperMailer?

25.11.2016 Update Einbindung des Newsletteranmelde- und Newsletterabmelde-Scripts in Wordpress Script für Newsletteranmeldung und Newsletterabmeldung in Wordpress

  • Fehlerbehebung für PHP 7.0 und neuer, Erkennung IPv6 IP-Adressen, falls der Server dies unterstützt.

21.11.2016 Newsletter Software SuperMailer 10.21 verfügbar Update der Newsletter Software

  • Behebt den Fehler "EOF was observed that violates the protocol" bei https://-Aufrufen, für das Tracking, Newsletter-Archiv, Alternative Browserlink/Onlineansicht des Newsletters...

  • Behebt einen Fehler bei den Umfragen wenn eine MySQL-Datenbank zur Speicherung der Umfrageergebnisse verwendet werden soll.

  • Behebt einen Fehler bei der Optimierung des HTML-Codes des Newsletters, einige Font-Tags wurde zu viel entfernt.

  • Behebt einen Fehler beim Laden von Newsletter-Vorlagen per https:// aus dem Internet, Hyperlinks wurden nicht auf die https://-URL angepasst.

  • Das Update auf die neueste Version der Newsletter Software ist durch das integrierte Online-Update (Menü ? - Online-Update), Austausch der Exe-Datei 32bit bzw. Exe-Datei 64bit oder Installation der kompletten Version möglich.

09.11.2016 Newsletter Software SuperMailer 10.20 verfügbar 

  • Ab dieser Version wird SFTP für den Upload der PHP-Scripte für das Tracking, Alternativer Browserlink/Online-Version des Newsletters, Newsletter Archiv usw. unterstützt.
    SFTP ist bei einigen Webspace-Providern, z.B. 1&1, jetzt Standard, normales FTP kann nicht mehr verwendet werden.

  • Für das Link-Tracking in Newslettern wird ab sofort IPv6 unterstützt, falls der Webserver und das PHP dies unterstützen. Es ist empfohlen die neue Version zu verwenden, falls der Webserver IPv6 unterstützt, ansonsten funktioniert bei aktivierten IP-Blocking die Zählung der Newsletter-Öffnungen und Zählung der Klicks auf Hyperlinks nicht.

  • Ab dieser Version ist es ab der Professional Version möglich in der Newsletter Software SuperMailer einfache Umfragen zu erstellen, in dem Abstimmungsschaltflächen, ähnlich wie in Outlook, direkt in den HTML Newsletter eingefügt werden können.
    Die Abstimmungsergebnisse können später im SuperMailer abgerufen, grafisch dargestellt und wie beim Tracking als Datei exportiert werden.
    Zur Nutzung der Umfragen ist eine Webseite mit PHP 4 und neuer, sowie optional MySQL-Datenbank (empfohlen), notwendig.

  • Für den Versand von Test-E-Mails werden ab sofort alte Test-E-Mail-Adressen in einer Liste gemerkt, so dass diese direkt für einen erneuten Testversand wählbar sind.

  • Beim Import aus Outlook werden ab sofort alle Outlook-Kategorien aus allen Outlook-Datendateien eingelesen, insofern Outlook 2013 oder neuer verwendet wird.

  • Es ist ab dieser Version ein direkter Export der Newsletter-Empfänger nach OpenOffice/LibreOffice Calc möglich.

  • Ab dieser Version ist ein funktionierender Abmeldelink Pflicht, wenn über den gewhitelisteten Server der is-Fun Internet Services  GmbH Newsletter versendet werden sollen.

  • Behebt folgende Fehler in der Newsletter Software:

    • Bei Anzeige des Newsletter-Archivs wird jetzt die korrekte Codierung der Seiten ausgegeben, ansonsten könnten in Verbindung mit PHP 7 die Umlaute nicht korrekt dargestellt werden, falls z.B. iso-8859-1 verwendet wird.

    • Die GoogleAnalytics-Einstellungen werden ab sofort nicht mehr vor dem Versand angezeigt, sobald der SuperMailer-Planer für den Versand verwendet wird, ansonsten würde der Newsletter-Versand nicht durchgeführt.

    • Die Suche nach Newsletter Empfängern in der Empfängerliste durch Eingabe des Anfangsbuchstaben funktioniert wieder korrekt.

    • Behebt Fehler in den Beispiel-Newsletter-Vorlagen bei der responsive Darstellung/Darstellung auf mobilen Geräten.

    • Im Fenster zum Laden einer Newsletter-Vorlage befindet sich eine Schaltfläche zum erneuten Auspacken der Beispiel-Newsletter-Vorlagen, falls dieser z.B. gelöscht wurden.

    • Sobald die Absender-E-Mail-Adresse einen Platzhalter enthielt, wurde der Versand mit S/MIME-Zertifikat bisher verweigert, da das Zertifikat nicht gefunden wurde. Ab dieser Version wird dies nicht mehr geprüft. Sie müssen selbst sicherstellen, dass für jede Absender-E-Mail-Adresse ein gültiges S/MIME-Zertifikat im Windows gespeichert ist.

    • Nur für Profis: Beim Versand der Newsletter über Outlook im Auftrag eines anderen Nutzers kann ab sofort manuell ein Platzhalter, z.B. aus der Newsletter Empfängerliste, eingegeben werden, dieser Nutzer wird dann für den Versand verwendet.

  • Das Update auf die neueste Version der Newsletter Software ist durch das integrierte Online-Update (Menü ? - Online-Update), Austausch der Exe-Datei 32bit bzw. Exe-Datei 64bit oder Installation der kompletten Version möglich.

23.10.2016 Update Einbindung des Newsletteranmelde- und Newsletterabmelde-Scripts in Joomla 1.6 und Joomla 3.0 Script für Newsletteranmeldung und Newsletterabmeldung in Joomla

  • Fehlerbehebung für PHP 7.0 und neuer, so dass die Newsletter-Anmeldung wieder direkt in Joomla ausführbar ist

06.07.2016 Newsletter Software SuperMailer-Planer 1.51 verfügbar Update der Newsletter Software Planer

  • Für das Versenden von Newslettern oder SMS kann jetzt die Ausführung alle X Minuten gewählt werden, bisher war die Option nur für den Abruf der Newsletteran-/abmeldungen verwendbar.

15.03.2016 Newsletter Software SuperMailer 10.10 verfügbar 

  • Ein Update auf diese Version der Newsletter Software SuperMailer ist empfohlen, da im Mai 2016 die digitale Signatur der ausführbaren Datei abläuft, danach könnten Antiviren-Programme Warnmeldungen ausgeben.

  • Weitere Kompatibilitätsanpassungen für Office 2016 32bit, so dass ein Versand von Newslettern ohne installierten Virenscanner über Outlook 2016 möglich ist.

  • Für den Spam-Test des Newsletters wird jetzt ein Received-Header eingefügt, so dass der fehlende Eintrag keine Spam-Punkte verursacht.

  • Beim Linktracking werden ab dieser Version HTTP HEAD-Aufrufe komplett ignoriert, da dies keine wirklichen Klicks in einem Newsletter sind, sondern meistens durch Antiviren-Programme beim Eingang der E-Mail erzeugt werden.

  • Für den Versand von Newslettern über eigenen Webspace/Server sind ab sofort https://-Aufrufe für den Aufruf des Versand-Scripts möglich.

  • Behebt folgende Fehler in der Newsletter Software:

    • Beim Abruf der Newsletteran-/abmeldungen aus einem POP3-Postfach könnten falsche E-Mails vom Server abgeholt oder gelöscht werden, dies ist abhängig vom jeweiligen POP3-Server. Dieser Fehler tritt nicht mit IMAP-Servern auf.

    • Beim Export der Newsletter Empfänger nach Word oder Excel fehlte ein Zeichen am Ende der Daten.

    • Beim alternativen Browserlink zur Darstellung der Online-Version des Newsletters fehlte in Verbindung mit dem personalisierten Empfängertracking die entsprechende ID, sobald die E-Mail als reine Text-E-Mail versendet wurde.

    • Der Export der Newsletter Empfänger scheiterte sobald eine Spalte nach Datum/Uhrzeit sortiert und der Wert für Datum/Uhrzeit beim jeweiligen Empfänger leer war.

17.02.2016 Anleitung Einbau Google reCAPTCHA zum Schutz des Newsletter-An/Abmeldeformulars

 

02.12.2015 Newsletter Software SuperMailer 10.07 verfügbar 

  • Wurde in den Programmoptionen das Umwandeln der HTML-Tags in Kleinbuchstaben aktiviert, dann wurden der HTML-Code von Listen (<ul>) zerstört.

  • Beim Import von Newsletter Empfängern mit Automatisierung über die Ini-Datei wurde jedes mal nach dem Feld mit der E-Mail-Adresse gefragt, obwohl dies bei korrekter Angabe in der Ini-Datei nicht notwendig ist.

16.11.2015 Newsletter Software SuperMailer 10.06 verfügbar 

  • Behebt Probleme beim Versand von UTF-8-codierten E-Mails/Newslettern über Outlook 2007, 2010 und 2013. Bei komplexen HTML-Newslettern versendete Outlook die E-Mails, ab einer unbestimmten Anzahl E-Mails, als reinen Quelltext.

05.11.2015 Newsletter Software SuperMailer 10.05 verfügbar 

  • Verwendet wieder die alte Methode für den Zugriff auf die Outlook-Kontakte-Ordner, weil die neuere Variante Probleme mit den Exchange-Datenspeichern/Stores verursacht, falls diese nicht verfügbar oder online sind.

  • Bei Auswahl der Versandvariante über Microsoft Outlook kann die Antworten sind zu schicken an/Reply To-E-Mail-Adresse wieder festgelegt werden.

  • Das Tracking in Verbindung mit dem MSSQL Server funktioniert wieder korrekt.

27.10.2015 Newsletter Software SuperMailer 10.01 verfügbar

  • Aus Ordnern vom primären Exchange-Konto können jetzt wieder Kontakte importiert oder E-Mails, z.B. für die An-/Abmeldung vom Newsletter ausgelesen werden.
    Normalerweise sollte diese Funktion nur für lokale Outlook-Accounts mit .pst-Datei verwendet werden, um Probleme mit dem Exchange-Cache-Modus zu umgehen.

  • Der Kontakte-Import aus Outlook 2003 mit Kategorien funktioniert wieder korrekt.

  • Beim Versand der E-Mails über Outlook wird der Offline-Modus wieder berücksichtigt. Wurde Outlook in den Offline-Modus geschaltet, bleiben die E-Mails/Newsletter im Postausgang liegen und werden nicht versendet.

  • 27.10.2015 Build 1683: Bei über Outlook versendete Newsletter wurde im Ordner Gesendete Elemente das Versanddatum manchmal durch Outlook nicht gesetzt, damit erschienen diese E-Mails immer am Ende der versendeten E-Mails ohne Datum/Uhrzeit. 

14.10.2015 Newsletter Software SuperMailer 10.00 verfügbar

  • Diese Version enthält verschiedene Anpassungen für Windows 10, so dass bei High Resolution-Auflösung die Darstellung der Schaltflächen und in der Empfängerliste korrekt ist.

  • Die Newsletter Software SuperMailer ist jetzt kompatibel zu Office/Outlook 2016 32bit/64bit. Ältere Newsletter Software SuperMailer-Versionen können nicht mit Outlook 2016 für den Newsletter-Versand verwendet werden, es kommt entweder zu Fehlermeldungen beim Start des Versands oder die E-Mails werden nicht an Outlook übermittelt.

  • Um E-Mails/Newsletter noch individueller zu gestalten, können jetzt Zielgruppen mit Bedingungen definiert werden, die einzelnen Textabschnitten, Bildern, Tabellen oder Tabellenzeilen im WYSIWYG-Editor oder Assistenten zugeordnet werden. Es ist damit möglich bestimmte Produkte zielgruppengerecht im Newsletter anzubieten, z.B. bestimmte Produkte für Frauen oder Männer. In der Hilfe sind Zielgruppen für Newsletter erklärt.
    Diese Funktion war bereits mit Textbausteinen und einer definierten Bedingung möglich, dies ist jedoch für den Normal-Nutzer schwieriger anzuwenden, da direkt mit HTML-Code gearbeitet werden musste.

  • Unter Menü E-Mail kann jetzt ein Pre-Header/Vorschautext für den Newsletter direkt definiert werden, der von verschiedenen E-Mail-Programmen, z.B. Outlook oder Thunderbird, beim Eingang der E-Mail angezeigt wird. Dieses Text kann verwendet um die Öffnungsrate des Newsletters zu verbessern, in dem der Empfänger der E-Mail mit z.B. einem Sonderangebot zum Öffnen des Newsletters animiert wird.

  • Oft werden in E-Mails mailto:-Links verwendet, die jedoch nur funktionieren, wenn der Empfänger der E-Mail ein korrekt installiertes E-Mail-Programm besitzt, z.B. Nutzer von GoogleMail oder Yahoo!Mail können keine mailto:-Links verwenden.
    Die Newsletter Software SuperMailer ermöglicht es jetzt ein Feedback-Script auf der eigenen Webseite installieren zu lassen. Mit Hilfe des Feedback-Scripts kann jeder E-Mail-Empfänger im Browser eine Nachricht eingeben und diese versenden lassen, auch wenn kein E-Mail-Programm verwendet wird. Über die Schaltfläche "Link" kann der Link zum Feedback-Script eingefügt und ebenfalls die Upload-Parameter festgelegt werden.

  • Weitere Verbesserungen/Fehlerbehebungen in der Newsletter Software:

    • In der Liste "Zusammenfassung/Fehlerprüfung", die vor dem Newsletter-Versand angezeigt wird, werden alle Fehler jetzt als erste Einträge angezeigt, so dass die Fehler leichter erkennbar sind.

    • Beim Versand von E-Mails/Newslettern über Outlook kann jetzt optional ein Häkchen zum Löschen der E-Mails nach erfolgreichen Versand gesetzt werden, so dass die E-Mails nicht mehr im Ordner Gesendete Elemente abgelegt werden und damit Speicherplatz verbrauchen.

    • In der Newsletter-Vorlage für den Assistenten kann durch Angabe einer eigenen Klassendefinition oder style-Attributs für den Tag <tableofcontentstitle> der Inhaltsverzeichniseintrag individuell formatiert werden.

    • Über rechte Maustaste in eine Tabellenzeile kann diese jetzt inklusive des Inhalts der jeweiligen Tabellenzeile erneut danach/davor eingefügt werden. Es ist damit einfacher eine bestehende Newsletter-Vorlage zu verwenden.

    • Die Scripte für das Link-Tracking sind für PHP 7 angepasst, so dass alternativ MySQLi für den Zugriff auf die MySQL-Datenbank verwendet wird, falls die alten MySQL-Funktionen nicht mehr verfügbar sind.

    • Das Zählpixel für die Zählung der Newsletter-Öffnungen beim Tracking besitzt jetzt ein leeres alt-Attribut um die Spamrate zu senken.

    • Die Ausführung des Spam-Tests über Server 1 ist wieder ausführbar.

    • Beim Abruf der An-/Abmeldungen und Anzeige der undefinierten E-Mails kann es zu einem Verbindungsabbruch kommen, falls zu viele E-Mails sich im Postfach befinden oder die Sichtung der E-Mails zu viel Zeit in Anspruch nimmt. Die E-Mails waren damit nicht mehr löschbar. Es wird jetzt erneut die Verbindung zum Server aufgebaut, falls die Verbindung abgebrochen ist.

    • Die Groß-/Kleinschreibung der Newsletter E-Mail-Adresse wird jetzt bei der Suche nach abgemeldeten E-Mail-Adressen ignoriert, ansonsten wird die E-Mail-Adresse bei abweichender Schreibung nicht gefunden und damit auch nicht gelöscht.

    • Behebt einen SQL-Fehler beim Exportieren der Newsletter Empfängerliste, falls eine Spalte nach Datum, Uhrzeit oder numerischen Werten vorab sortiert wurde.

  • Das Update auf die neueste Version der Newsletter Software ist durch das integrierte Online-Update (Menü ? - Online-Update), Austausch der Exe-Datei 32bit bzw. Exe-Datei 64bit oder Installation der kompletten Version möglich.

26.08.2015 Newsletter Software SuperMailer-Planer 1.50 verfügbar 

  • Anpassungen für Windows 10

12.05.2015 Newsletter Software SuperMailer 9.10 verfügbar

  • In den Einstellungen für den E-Mail-Versand kann jetzt optional ein http(s)://-Aufruf hinterlegt werden, der aufgerufen wird sobald eine E-Mail an einen Empfänger erfolgreich versendet wurde. So ein Aufruf kann sinnvoll sein, um ein externes CMS oder Kundendatenbank zu aktualisieren.
    Die Verwendung dieser Funktion verlangsamt den E-Mail-Versand und kann eine hohe Serverlast des aufrufenden Servers zur Folge haben!

  • Die Optimierung des HTML-Codes vor dem Newsletter-Versand ist ab dieser Version beschleunigt, da unnötige Aufrufe und Ersetzungen entfallen.

  • Im Dialog zur Änderung/Erstellung eines Links steht für mailto:-Links jetzt ein einfacher mailto:-Generator zur Verfügung, so dass Betreff und E-Mail-Text beim Klick auf einen mailto:-Link direkt im E-Mail-Programm eingefügt werden.

  • Die speziellen Stylesheets für die responsive Darstellung sind über Seiten-/Bodyeigenschaften jetzt verschiebbar.

  • Das automatische Backup der Newsletter Empfängerdatenbank wird jetzt nur noch durchgeführt, falls nicht bereits ein Backup der Original-Datenbank existiert. Es sind damit versehentlich gelöschte Empfänger oder ganze Felder über Menü Datei - Auf alte Version der Empfängerdatenbank wiederherstellbar, auch wenn das Projekt in der Zwischenzeit mehr als 3x geöffnet wurde.

22.04.2015 Newsletter Software SuperMailer 9.00 verfügbar

  • Mit der Newsletter Software SuperMailer lassen sich ab dieser Version vollständig kompatible Newsletter im Responsive Design für Smartphones und Tablets erstellen bzw. Newsletter Vorlagen im Responsive-Design laden, weiterbearbeiten und versenden.

    Es sollte nur noch diese Version für Newsletter im Responsive Design verwendet werden, der Code älterer Versionen, ist vor allem wegen der fehlenden <!DOCTYPE-Angabe, nicht vollständig kompatibel.

    Zur Herstellung der Kompatibilität führt die Newsletter Software SuperMailer immer automatisch folgende Änderungen am HTML-Code durch:

    • Werden @media-queries im Quelltext gefunden, dann wird automatisch als DOCTYPE <!DOCTYPE html> für die korrekte Darstellung verwendet. Die manuelle Angabe ist nicht notwendig.

    • Zusätzlich wird für alte, auf IE7 basierte, E-Mail-Programme der Metatag <meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=edge"> automatisch eingesetzt, um Darstellungsfehler zu vermeiden.

  • Für HTML-Profis ist der neue Bearbeitungsmodus HTML-Quelltext-Editor enthalten, es kann damit direkt der Quelltext des Newsletters angegeben werden. Der Code wird dabei nicht mehr vom WYSIWYG-Editor verändert. Es werden weiterhin JavaScripte, ActiveControls und JavaApplets automatisch entfernt, da diese nicht in E-Mails enthalten sein dürfen.

  • Alle Beispiel-Newsletter-Vorlagen und die Vorlage für das Newsletter-Archiv sind jetzt im Responsive Design.

  • Im WYSIWYG-Editor werden jetzt korrekt alle Font Tags und Tags für den Text Stil geschlossen, sobald eine Tabelle eingefügt wird. Dies vermeidet Fehler bei der Darstellung des Tabelleninhalts in Outlook 2007 und neuer.

  • Beim Tracking kann optional das Tracking-Pixel an das Ende der E-Mail gesetzt werden, damit Outlook in der Vorschau nicht mehr den Aufruf des Tracking-Pixels in der Vorschau als reinen Text darstellt.

  • Wird in der Konfiguration die Anzahl Hardbounces, nach denen der Newsletter-Empfänger erst gelöscht werden soll, größer 1 gesetzt, dann erhält der Empfänger in der Empfängerliste ein anderes Symbol. Es ist damit erkennbar, dass die E-Mail-Adresse des Empfängers mindestens einmal ein Hardbounce erzeugte. Über rechte Maustaste auf den Empfänger kann der Hardbounce-Zähler auf 0 zurückgesetzt werden.

  • Alle Newsletter Empfängergruppen können jetzt optional alphabetisch sortiert werden, die Gruppe <keine Empfängergruppe> bleibt dabei jeweils die erste vordefinierte Gruppe.

  • Behebt folgende Fehler in der Newsletter Software:

    • In S/MIME signierten E-Mails fehlte im From: und To: Header ein Leerzeichen, das kann in einigen E-Mail-Programmen zu Fehlern führen.

    • Behebt einen Fehler beim Empfängertracking in Verbindung mit der Anzahl Öffnungen, alle Zeichenketten mit mehr als 30 Zeichen wurden einfach abgeschnitten, so dass ein Teil der angezeigten Empfängerdaten fehlte.

    • Selbst definierte E-Mail-Header werden jetzt für den E-Mail-Versand automatisch codiert, falls zu codierende Zeichen enthalten sind.

  • Build 1601 der Newsletter Software: Behebt einen Fehler in der E-Mail-Header-Codierung, falls der List-Unsubscribe-Link zu lang ist.

Newsletter Software SuperMailer
Bewertung 4.7 von 5.0 basierend auf 6135 Bewertungen